Maher Alkadi

Syrian Expat Philharmonic Orchestra
/ Musiker und Sound Engineer

Maher Alkadi ist ein syrischer Violinist, der 1993 in Dubai geboren ist. Nach dem Abitur 2011 wurde er in der Musikhochschule in Damaskus für das Studium Klassische Musik aufgenommen und hatte bis 2013 Engagements als Violinist unter anderem im Syrischen Nationalorchester und in der Band Pulse. 2014 kam Maher nach Deutschland, wo er die Band Caravancity gründete, eine Gypsy Swing Band mit arabischen Elementen. Im Jahr 2017 wurde er Teil der Band Shkoon, die international auf Tournee ging und das Album “Rima” veröffentlichte. Heute studiert er in Hamburg an der School of Audioengineering, unterrichtet Kinder und Jugendliche in Geflüchtetenunterkünften an der Geige und tritt in verschiedenen Formationen als Musiker auf.

„Wenn ich im Sommer 2022 auf diese Zeit zurückschaue, erkenne ich...“

"...wie wichtig es war, die Weichen in Richtung wirtschaftliche Entwicklung von LGBTIQ* Communities zu stellen, an der wir auf dem Weg in die Zukunft festhalten konnten.“

zurück zur Übersicht