Dr. Dan Christian Ghattas

OII Europe - Organisation Intersex International Europe

Dan Christian Ghattas, PhD, ist der Exekutivdirektor der Organisation Intersex International Europe (OII Europe). 2009 begann er sich für die Intersex Menschenrechte in Europa einzusetzen und hat seitdem Regierungen, EU-, CoE- und UN-Vertragsgremien mit Expertise versorgt. Er war einer der Initiatoren des 1. Internationalen Intersex-Forums (2011), war Mitverfasser der Malta-Erklärung 2013 und ist Mitbegründer und ehemaliger Co-Vorsitzender von OII Europe. 2013 erstellte er die erste empirische (Vor-)Studie zur Lebenssituation von intersexuellen Menschen weltweit, Human Rights Between the Sexes. 2016 verfasste er das ILGA-Europe/ OII Europe Toolkit Standing up for intersex human rights - How can you help? und 2019 das Legal Toolkit Protecting intersex people in Europe. Seit 2015 ist er als Advisor für den Astraea Intersex Human Rights Fund tätig. Von 2016 bis 2018 war er Bridge Advisor für den Disability Rights Fund. Seit 2019 ist er Mitglied im Beirat der Heinrich-Böll-Stiftung.

„Wenn ich im Sommer 2022 auf diese Zeit zurückschaue, erkenne ich...“

"...erkenne ich wie stark wir alle waren."

zurück zur Übersicht